Litauen schließt einzige funktionierende Synagoge

Aufgrund von Sicherheitsbedenken wurde von der Jüdischen Gemeinde in Litauen die Synagoge von Vilnius vorübergehend geschlossen. Die Choral-Synagoge ist die einzige funktionierende Synagoge des Landes und daher von großer Wichtigkeit.

Weiter...

9. August 2019

Gitanas Nauseda ist neuer Präsident Litauens

Der in der Politik bisher nicht in Erscheinung getretene Ökonom Gitanas Nauseda ist in Litauen mit klarer Mehrheit zum neuen Präsidenten gewählt worden. In der Stichwahl erhielt er rund 70 Prozent der abgegebenen Stimmen und setzte sich damit deutlich gegen die ehemalige Finanzministerin Ingrida Simonyte durch.

Weiter...

27. Mai 2019

Litauen feiert 100 Jahre Frauenwahlrecht mit Ampelfrau

Seit nunmehr 100 Jahren dürfen Frauen in Litauen an Wahlen teilnehmen. Am 2. November 1918 wurde das Frauenwahlrecht in Litauen als Grundsatz in die vorläufige Verfassung aufgenommen. Anlässlich dieses besonderen Datums führt Litauen in der Hauptstadt Vilnius Ampelfrauen ein. Mit diesem symbolhaften Akt will der baltische Staat auf die Gleichberechtigung der Frauen im Land aufmerksam Read More

Weiter...

3. November 2018

Sonderspur für Smartphonenutzer in Vilnius

In Litauen ist Fußgängern das Benutzen von Smartphones im Straßenverkehr aus Sicherheitsgründen untersagt. In Vilnius wurde nun eine Ausnahme geschaffen: Ein Fußgängerweg nur für Menschen, die auf ihr Smartphone starren. Ein Verkehrszeichen mit großem Smartphone weist auf den Beginn des Smartphoneweges hin. Auf dem Boden weisen weiße Pfeile den Weg – auch mit gesenktem, auf Read More

Weiter...

7. Oktober 2018

Litauen feiert 25. Jahrestag des Abzugs sowjetischer Truppen

Am 31.08.2018 feierte Litauen den 25. Jahrestag des vollständigen Abzugs sowjetischer Truppen und die Wiederherstellung der Republik Litauen. Der Staat im Baltikum war der erste, der von den Truppen der Sowjetunion vollständig verlassen wurde. Vor wenigen Tagen wurde diesem geschichtsträchtigen Ereignis mit zahlreichen Veranstaltungen gedacht. Neben einer Feierstunde im litauischen Parlament, bei der Vytautas Landsbergis, Read More

Weiter...

4. September 2018

Russlands militärische Muskelspiele: Bleibt Litauen sicher?

Seit einigen Monaten sind Reisende, die das Baltikum entdecken möchten, etwas verunsichert. Der Grund dafür sind die Muskelspielchen, die der russische Präsident Vladimir Putin an der Grenze zum Baltikum veranstaltet. Experten vermuten sogar, dass sich Putin nach der Annexion der Krim auch Estland, Lettland und Litauen wieder einverleiben möchte. Die Anzeichen in den vergangenen Monaten Read More

Weiter...

1. November 2017

Aktuelle Reisehinweise für den Urlaub in Litauen

Wer derzeit eine Urlaubsreise nach Litauen plant, hat möglicherweise noch einige Fragen oder Sorgen, vor allem angesichts des politischen Konflikts zwischen Westeuropa und Russland, das immerhin in unmittelbarer Nähe Litauens liegt, aber auch was andere organisatorische Dinge wie Überfahrt und Reiseversicherungen betrifft. Hier beantworten wir Ihnen einige wichtige Fragen zum Thema Urlaubsziel Litauen im Jahr Read More

Weiter...

25. August 2015

Litauen baut Sowjet-Denkmäler ab

Besucher von Vilnius, der litauischen Hauptstadt, kennen sicherlich die Grüne Brücke, die im Zentrum der Stadt einen Fußweg über die Neris bietet und die Altstadt mit der Neustadt verbindet. Wer sie schon überquert hat, kennt auch die vier Skulpturen, die diese Brücke seit den 1950er Jahren zieren: Sie zeigen Industriearbeiter, Soldaten der Roten Armee, Bäuerin Read More

Weiter...

27. Juli 2015

Litauen setzt auf den Schutz der Nato

Die diplomatischen Beziehungen des kleinen Litauens zum übermächtigen Fast-Nachbarn Russland sind nicht gerade gut. Seit der Ukraine-Krise und Russlands völkerrechtswidrigem Einverleiben der Krim geht im Lande Litauen die Angst vor einem militärischen Konflikt mit Putin und Co. um. Der Ton von Seiten Russlands ist rau geworden, Generäle lassen des Öfteren unverhohlene Drohungen gegen die baltischen Read More

Weiter...

16. Juni 2015

Litauen will Wehrpflicht wieder einführen

Die Angst vor einem militärischen Angriff durch den riesigen Nachbarn Russland ist in Litauen allgegenwärtig. Nach der Veröffentlichung eines Handbuchs für den Ernstfall plant die Regierung des baltischen Staates nun den nächsten Schritt: Die allgemeine Wehrpflicht, die erst im Jahre 2008 abgeschafft wurde, soll im Lande wieder eingeführt werden. Dies kündigte Präsidentin Dalia Grybauskaite vor Read More

Weiter...

11. März 2015
Suche



Hotels in Litauen

Hotels in Litauen

Ob Sie nun ein Wellness-Hotel, Tagungshotel, Hotel für einen Kongress oder Städtereisen suchen, auf Litauen.info können Sie direkt online zu günstigen Preisen ein Hotel in Litauen buchen.

Viele preiswerte Unterkünfte in Vilnius mit Hotel-Empfehlungen für ihre Reise in die Europäische Kulturhauptstadt 2009.