Frauen aus Litauen

Frauen aus Litauen sind gesellige Menschen, die oft zusammen kommen. Man trifft sich abends auf ein oder zwei Glas Wein, Tee oder Kaffee und feiert verschiedene, auch die kleinsten, Anlässe. Witze werden unter den Frauen aus Litauen sehr gerne erzählt. Zu beachten ist die berüchtigte litauische Gastfreundlichkeit. Schon seit alten Zeiten gilt: Für den Gast nur das Beste.

Eine der wichtigsten Eigenschaften der litauischen Frauen ist, dass sie sehr aktiv außerhalb der Familie sind. Alleine aus diesem Grund gibt es in Litauen relativ wenige nicht berufstätige Hausfrauen. Dieses sollten sie unbedingt beachten, falls sie Kontakt zu einer Partnervermittlung in Litauen, oder einen direkten Kontakt zu einer litauischen Frau aufnehmen möchten.
Das Wichtigste über die Frauen aus Litauen in Kürze.

■ Achten Sie auf das Herstellen einer persönlichen Beziehung zu ihrer litauischen Partnerin
■ Äußern Sie Kritik vorsichtig; ggf. als Anregung
■ Versuchen Sie zu langfristige Planungen zu vermeiden
■ Lassen Sie Ihre Partnerin eigene Spielräume Das Zeigen von Gefühlen ist beim ersten Treffen nur bedingt erwünscht, sonst werden sie gleich als unseriös eingestuft.
■ Zeigen Sie Respekt vor den litauischen Traditionen: Kirche und Staat
■ Von litauischen Frauen wird ein feminines Auftreten / Erscheinungsbild erwartet
■ Bereiten Sie sich auf andere Kommunikationsgewohnheiten vor: Bei Treffen, Gesprächen oder einem Meeting zu telefonieren ist in Litauen normal!

Wie schon oben erwähnt wurde, spielt die freundschaftliche Beziehung eine wichtige Rolle (nicht nur) für die litauischen Frauen, sondern auch für Frauen in Osteuropa. Einmal geschaffene Kontakte oder Beziehungen pflegen die Frauen aus Litauen auch zu erhalten. Deswegen gilt: Gewinnt man Freunde unter Litauern, wird es eine Freundschaft für das ganze Leben.

Der Aufbau der persönlichen Beziehungen ist in Litauen, genau wie in den anderen ehemaligen sozialistischen Ländern, typisch. Es gilt hier die Regel: Erst die Freundschaft und dann das Geschäft. Vielleicht ist deshalb die Kommunikationsart in Litauen oft indirekt, höflich und vorsichtig. Man möchte sich nicht selbst in Schwierigkeiten bringen. Viele Frauen aus Litauen hören zuerst zu, bevor sie etwas sagen.

Beim ersten Treffen mit Frauen aus Litauen ist vornehmlich mit einem ruhigen und zurückhaltenden Benehmen zu rechnen. Ihre natürliche Schönheit und Ungezwungenheit verleiht den Frauen aus Litauen eine besonders attraktive Ausstrahlung. In Litauen wird gesiezt. Bei den ersten formalen Treffen wird die Partnerin mit „Ponia“ (Frau) plus Vorname angesprochen.

Suche





Günstige Fähren nach Litauen

Flüge nach Litauen