Litauen versetzt Armee in erhöhte Alarmbereitschaft

Die Lage im Baltikum spitzt sich in diesen Tagen weiter gefährlich zu. Nachdem die russische Armee in der zur Russischen Föderation gehörenden Enklave Kaliningrad (Königsberg) seine Truppen entlang der Grenze zu Litauen mobilisiert und Manöver begonnen hat, hat Litauen nun selbst sein Militär in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt. Die 2400 Elitesoldaten der „Rapid Reaction Force“ wurden Read More

Weiter...

9. Dezember 2014

Litauen steht kurz vor Euro-Einführung

Litauen wird am 1. Januar 2015 dem Euro beitreten, nachdem die litauische Regierung und die Europäische Zentralbank dies schon vor Jahren beschlossen hatten. Denn mittlerweile hat das baltische Land nach großen Anstrengungen alle Kriterien zur Aufnahme in die Währungsunion erfolgreich gemeistert. Für Litauen ist der Beitritt zum Euro auch Teil der eigenen Vergangenheitsbewältigung, denn das Read More

Weiter...

4. Dezember 2014

Litauen erwägt Waffenhilfe für die Ukraine

Der Konflikt zwischen Wladimir Putin´s neo-imperialistischem Russland und zahlreichen seiner Nachbarstaaten spitzt sich weiter zu. Vor allem Litauen, dass zum Unmut des Kremls einen scharfen Kurs gegenüber Moskau fährt, setzt weiter auf Härte und erwägt nun deshalb auch Waffenlieferungen an die Ukraine, die seit April in einigen östlichen Grenzregionen die russische Armee und mafia-ähnliche kriminelle Read More

Weiter...

28. November 2014

Zu Weihnachten nach Vilnius

Die litauische Hauptstadt Vilnius ist bekanntlich das ganze Jahr über eine Reise wert. In der Advents- und Weihnachtszeit entfaltet die Stadt jedoch eine ganz besondere, romantische Aura. So gibt es in Vilnius von Ende November bis in den Januar hinein auch ein außergewöhnliches Programm, das Besucher garantiert in Weihnachtsstimmung bringt. Los geht es am 29. Read More

Weiter...

21. November 2014

Keine Energydrinks mehr für Minderjährige in Litauen

Seit letztem Samstag ist der Verkauf von Energydrinks wie Red Bull an Minderjährige in Litauen gesetzlich verboten. Das neue Gesetz, welches im Mai diesen Jahres verabschiedet wurde, erwägt Strafen von bis zu 120 Euro für den Verkauf der Energydrinks an Kinder und Jugendliche vor. Einer Umfrage zufolge trinken etwa 10 Prozent der litauischen Schüler mindestens Read More

Weiter...

13. November 2014

Litauen will weg von Moskaus Gas

Litauen will sich aus der Abhängigkeit vom russischen Gas befreien und geht dafür neue Wege. Der neue, schwimmende Flüssiggashafen, mit dem ab 2015 die Länder des Baltikums versorgt werden sollen, ist in der Hafenstadt Klaipeda eingetroffen. Mit dem Start dieses schwimmenden Flüssiggashafen erhält Litauen die Chance, schon in naher Zukunft für sämtliche baltischen Länder (Estland, Read More

Weiter...

27. Oktober 2014

Experten werben für Investitionen in Litauen

Immer mehr deutsche Wirtschaftsexperten werben bei deutschen Unternehmen für verstärkte Investitionen im Baltikum, inklusive Litauen. Nach Expertenmeinung eignet sich Litauen z.B. aus steuerlichen Gründen als Holdingstandort oder auch für regionale Dienstleistungs-, Vertriebs- und Logistikzentren. Hinzu kommen weitere Verlockungen wie zahlreiche EU-geförderte Infrastrukturprojekte und die Euro-Einführung am 1.Januar 2015, was Litauen ebenfalls einen weiteren Schwung bringen Read More

Weiter...

17. Oktober 2014

Litauen wirft Russland Staatsterrorismus vor

Litauens Präsidentin Grybauskaite hat Russland und vor allem dessen Staatschef Wladimir Putin Staatsterrorismus und einen aggressiven Neo-Imperialismus vorgeworfen. Litauens Erste Frau im Staat fürchtet, dass die Ukraine nicht das letzte Land ist, wo der Kreml seine imperialistischen Gelüste zur Schau stellen werde. Denn Moskau zündelt mittlerweile selbst in den baltischen NATO-Staaten. Vor einer Woche nahm Read More

Weiter...

1. Oktober 2014

Litauen und der Euro – In drei Monaten ist es soweit

Der Euro bekommt einen neuen Mitgliedsstaat. Als 19.tes Land und als letzter baltischer Staat wird Litauen ab Januar 201die europäische Gemeinschaftswährung offiziell einführen. Die Regierung in Vilnius verspricht sich von diesem Schritt zahlreiche wirtschaftliche Vorteile, während Teile der die Bevölkerung Angst vor einem „Teuro“ haben. Denn anders als die Regierung sehen viele Litauer dem Abschied Read More

Weiter...

25. September 2014

Litauen mit scharfer Kritik an Angela Merkel

Die Kritik aus Litauen an der deutschen Russlandpolitik wird immer schärfer. Nachdem einige Staaten während des NATO-Gipfel in Wales unter Führung von Deutschland eine zu rigide Sanktionspolitik gegenüber dem Kreml ablehnten und sich auch weigerten, dauerhaft die Truppen im Baltikum zu verstärken, wächst der Unmut in Estland, Lettland, Litauen und auch in Polen. In Litauens Read More

Weiter...

19. September 2014
Suche






Flüge nach Litauen
Hotels in Litauen

Hotels in Litauen

Ob Sie nun ein Wellness-Hotel, Tagungshotel, Hotel für einen Kongress oder Städtereisen suchen, auf Litauen.info können Sie direkt online zu günstigen Preisen ein Hotel in Litauen buchen.

Viele preiswerte Unterkünfte in Vilnius mit Hotel-Empfehlungen für ihre Reise in die Europäische Kulturhauptstadt 2009.