Smiltyne ist ein Territorium des Nationalparks der Kurischen Nehrung. In Smiltyne befindet sich eine der TOP Sehenswürdigkeiten in Litauen, ja sogar in Europa. Das Delphinarium und Meeresmuseum in der Smiltynes Str. 3, welches über 400.000 Besucher im Jahr verzeichnet. Das Delphinarium zusammen mit dem litauischen Seemuseum und das Aquarium bilden einen einzigartigen Komplex, der die Wasserwelt den Besuchern aus ganz Europa und Übersee näher bringt.

Den Besuch des litauischen Meeresmuseums und des Delphinariums, das sich in einer alten preußischen Festung befindet, sollten sie sich nicht entgehen lassen. Sie können nach Smiltyne von Klaipeda durch Fähren vom alten Fähre-Anschluss (nur Fussgänger und Fahrradfahrer) zu 2 LT (Hin-und Rückfahrt inkl.) übersetzen. Die Anfahrt mit dem Auto (40 LT) oder Bus (je nach Bussgrösse von 65 bis 160 LT) findet vom neuen Fähren-Terminal statt. Die Personen-Fähre befindet sich in der Žveju Str. 8 an der Altstadt, die größere Autofähre weiter südlich in der Nemuno Str. 8 in Klaipeda.

Weitere Städte im Umkreis von Smiltyne bis 50 km Entfernung

Weitere Städte im Umkreis von Smiltyne über 50 km bis 100 km Entfernung

Suche