Um das Verhältnis zwischen Litauen und Russland ist es seit Jahrhunderten nicht gut bestellt. Wie ein roter Faden ziehen sich russischer Imperialismus, Krieg, Hass und Abneigung durch die Geschichte der beiden Länder. Das ist heute nicht anders als früher. Und seit dem russischen Feldzug gegen die Ukraine, mit dem Putin das alte Sowjetreich wieder etwas aufleben lassen will, verschärfen sich die Spannungen zwischen Vilnius und Moskau Monat für Monat weiter. Litauen hat allen Grund zur Sorge. So sorgt der neue litauische Verfassungsschutzbericht für Aufsehen, da er einer Vielzahl russischer Diplomaten im Land eine Spionagetätigkeit für den Kreml vorwirft. Ein Drittel aller russischer Diplomaten in Litauen arbeite für Russlands Geheimdienst FSB, vermuten die litauischen Geheimdienstler.

Schon 2014 kam es zu Ausweisungen

2014 wurden schon drei russische Agenten zum Verlassen des Landes aufgefordert, darunter der russische Generalkonsul in der Hafenstadt Klaipeda. Er hatte demnach versucht, sich nicht-öffentliche Informationen über die Außenpolitik Litauens und Energieprojekte zu beschaffen, so die Agentur BNS. Der litauische Militärgeheimdienst kritisierte in seinem neu veröffentlichten Bericht das Vorgehen Russlands in der Ukraine. Russland betreibe „anhaltende militärische Provokationen“. Russland sei zwar aus vielerlei Gründen nicht in der Lage, einen Krieg gegen die NATO im Baltikum vom Zaun zu brechen, könne aber möglicherweise „versteckte militärische Maßnahmen“ gegen ein NATO-Mitglied der Region anwenden. Litauen gehört zum 28-Staaten-Bündnis der NATO und ist durch „Artikel 5“ der NATO-Charta geschützt, wonach die Invasion eines NATO-Staates einen Angriff auf alle anderen 27 Länder darstellt. Beobachter glauben, dass Putin daher vor einer Invasion der baltischen Staaten zurückschrecke, weil Russland nicht die militärische Stärke für einen Krieg gegen die NATO habe.

Suche





Hotels in Litauen

Hotels in Litauen

Ob Sie nun ein Wellness-Hotel, Tagungshotel, Hotel für einen Kongress oder Städtereisen suchen, auf Litauen.info können Sie direkt online zu günstigen Preisen ein Hotel in Litauen buchen.

Viele preiswerte Unterkünfte in Vilnius mit Hotel-Empfehlungen für ihre Reise in die Europäische Kulturhauptstadt 2009.